Barbara Kosakowska

Poland (geb. 1992)
Barbara Kosakowska ist Absolventin der Fakultät für Grafik an der Akademie der Bildenden Künste in Krakau. Sie arbeitet hauptsächlich im Bereich der Fotografie und Installationskunst. Die Basis ihrer Arbeit als Fotografin ist die Frage nach Erinnerung und die Notwendigkeit, verschwindende Erinnerungen zu bewahren.
„Die Reproduktion von Ereignissen aus der Vergangenheit, hauptsächlich aus der Kindheit, wenn ich mich an sie erinnere (obwohl ich weiß, dass die Erinnerungen nicht immer wahr sind), gibt mir die Gelegenheit, die Magie der Kindheit und den Erhalt von Erinnerungen zu festigen. Es ist auch wichtig für mich den Alltag zu dokumentieren, aber auch hier nicht mit der Genauigkeit eines Reporters, sondern von meinem subjektiven Standpunkt heraus. Man kann also sagen, dass ich mit meiner Fotografie Erinnerungen neu erfinde und schaffe.